Herder, Johann Gottfried

Überschrift Registereintrag

Registereintrag

Registereintrag

Herder, Johann Gottfried (seit 1801:) von (1744-1803), Theologe, Philosoph, Schriftsteller, 1771 Oberprediger und Konsistorialrat in Bückeburg, 1776 Generalsuperintendent und Oberkonsistorialrat in Weimar, 1789 Vizepräsident und 1801 Präsident des Oberkonsistoriums --- (RA 5/92 statt: ? [J. G. von] Herder, jetzt: C. Gore)

Überschrift Bandinformation

Bandinformation

Bandinformation

Briefschreiber(in) in Band 1 RA (+ in RA E) (+ in RA 8)
Briefschreiber(in) in Band 2 RA
Briefschreiber(in) in Band 3 RA
Briefschreiber(in) in Band 4 RA
erwähnte Person in Band 1 RA (+ und " in RA E) (+ in RA 8)
erwähnte Person in Band 2 RA
erwähnte Person in Band 3 RA
erwähnte Person in Band 4 RA
erwähnte Person in Band 5 RA (" in RA E)
erwähnte Person in Band 6 RA
erwähnte Person in Band 7 RA
erwähnte Person in Band 8 RA
erwähnte Person in Band 9 RA

Überschrift Einträge Regestausgabe

Einträge Regestausgabe

Einträge Regestausgabe

RegestnummerFunktionDatumEntstehungsortRegest
1/73a+Briefschreiber1776 Oktober 15WeimarMitteilung, daß H. unter der erlittenen Kränkung (Zugeständnis des Herzogs an die Oberkonsist...
1/74Briefschreiber? 1776 Oktober 31WeimarH. sendet Hamanns Blätter (Manuskripte "Philologische Einfälle und Zweifel" und "Au Salomon d...
1/215Briefschreiber1786 Juli AnfangWeimarH. übersende mit innig-bewegter Seele G.s "Götz von Berlichingen", seinen ersten einigen,...
1/317Briefschreiber1788 Dezember 3RomEndlich wolle H. auch an G. schreiben, der es durch seine ständige Theilnehmung verdi...
1/331Briefschreiber1788 Dezember 27RomZum Jahresende wolle H. noch von Rom aus G. ein Lebenszeichen geben. Das Winterwetter mache a...
Letzte Aktualisierung: 2019-01-11:17:26:19